Kursinhalte und Preise 

Preisermäßigung für Jugendliche, Lehrlinge und Studenten bis 26 Jahre :  - 30%!

Yoga ist Training von Körper und Geist! Es wird in Theorie und Praxis unterrichtet.

   

Super-Kombi-Karte:

für alle Yogakurse inkl. Meisterklasse

Jänner - Jänner:  810,- (inkl. Sommer) 

Semester-Kombi-Karte:  418,-

Preise pro Person

 

   
       
   

Trainings-Kurse:
Semesterkarte  je Kurs  279,-
Jahreskarte (Jan. - Jan.) je Kurs  540,-
Sommerkarte (Juli - Aug.) je Kurs 108,-

   
 

Festigen, Weiterentwickeln und Vertiefen:
Asanas, Pranayama, Entspannung, Konzentration und Meditation; in Theorie und Praxis  -  je 1.5 Std.
Voraussetzung: Einstiegssemester

 
 

Einstieg-Semester für Anfänger besteht aus:

5x Grundkurs zum Kennenlernen  97,-

10x Aufbaukurs im Anschluss  185,-

Vollständige Einführung ins klassische Hatha-u.Raja-Yoga in Theorie und Praxis.                        Der AufbauKurs ist auch zur Wiederholung und Auffrischung geeignet!

 

 

 

 

 

 

Körperübungen (Asanas), Entspannung, Atem- und Energietechniken (Pranayama), Konzentration und Meditation - kräftige Muskeln, bewegliche Wirbelsäule und Gelenke. Körperbewusstsein, Ruhe und Gelassenheit  -  je 1,5 Std.

 
   

KinderKurs: 7 - 13 Jahre,

Frühjahr 15 Wo. 135,-, Herbst 12 Wo. 108,- Spielerische Körper-, Atem- und Entspannungsübungen in vielen Variationen, auf die Gruppe abgestimmt.

   
 

Die Muskulatur wird gekräftigt, Haltungsschäden vorgebeugt, höheres Körperbewusstsein, Konzentration und Gelassenheit. -  je  1 Std.

 
 
 
  Yoga 60+:    Semesterkarte  223,-
Jahreskarte (Jänner - Jänner)  432,-

   
 

Um auch im fortgeschrittenen Alter gesund und beweglich zu bleiben, wird mit gezielten Übungen auf die individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten eingegangen. Steigerung von Leistungsfähigkeit, Vitalität und Lebensfreude.
Bei unterjährigem Einstieg aliquote Abrechnung  -  je 1,25 Std.

 
   

MeisterKlasse:   je  1,5 Std.     Preise wie TK
Findet nur im Frühjahr statt!  

   
 

Erlernen und trainieren aller klassischen Yogatechniken.
(bestimmte Asanazyklen, fortgeschrittene Pranayamatechniken, Bandhas und Mudras, sowie Meditationstechniken). In Theorie und Praxis. Vorträge zu speziellen Themen (Yoga-Sutras, Hatha-Yoga-Pradipika usw.).

 

 
         

                        Auskunft - Anmeldung und Einzahlung - siehe AGB's